top of page

LEIPZIGER BUCHMESSE Special

Wir haben viel erlebt auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse! Den Start haben wir am 21.03. 2024 mit dem Sandmännchen auf der ARD-Bühne gemacht. Mike Petschel und Michaela Koschak haben verschiedene Sandmännchen-Geschichten aus demTrötsch-Verlag vorgelesen. Die Kinder waren hin und weg. Leider war nicht genug Zeit vorhanden, um alle Sandmännchen und Pittiplatsch Geschichten vorzulesen. Aber es hat definitiv gereicht, um ihre Kinderherzen höher schlagen zu lassen. Inga Nöckel von rbb media bedauerte den Zeitdruck, meinte jedoch: "Für das Sandmännchen, die rbb media und den Trötsch Verlag war es trotzdem eine gelungene Veranstaltung!"

Außerdem waren wir zu Gast bei der Aktion "Sächsische Büchermenschen". Diese wurde im Rahmen der Leipziger Buchmesse vom Hugendubel-Leipzig ins Leben gerufen. Dort gibt es jedes Jahr zur Leipziger Buchmesse, eine Plattform, bei der Autoren, Verlage und Buchinteressierte sich vorstellen und austauschen können. Andreas Wilke, 2. Vorstand der LeseLounge und Michaela Koschak, Regionalleiterin der LeseLounge e.V. waren vor Ort, um unseren Verein vorzustellen.



3 Ansichten

Kommentare


bottom of page