AUTOREN unterstützen die LeseLounge ...

February 19, 2018

Seit kurzem haben wir auch eine Audiothek. Hier haben wir die Stücke eingestellt, die wir bisher vertont haben. Ganz großer Dank gilt den Autoren Dirk Ahner und Siemaja Sue Lane, die ohne Umschweife ihre Zustimmung gegeben haben, dass wir unsere vertonten Werke "Der kleine Herr Hempel" (Dirk Ahner) und "Der Totengräber - eine Shalton Village Geschichte" (Siemaja Sue Lane) online stellen.

Weil uns das so happy macht, wollen wir Euch hier kurz und knapp die beiden einmal vorstellen.

 

Dirk Ahner schreibt hauptberuflich Drehbücher. Seine Phantasie ist bunt und grenzenlos und so sind die beiden wundervollen Bände des Kleinen Herrn Hempel entstanden. Darüber hinaus hat er eine tolle Kinderbuch-Reihe geschrieben. Diese heißt Laden der Träume und es sind mittlerweile fünf Bücher erschienen. In verschiedenen Zeitreise-Sequenzen erleben drei Freunde aufregende und spannende Abenteuer. Sie landen bei Piraten, Wikingern oder den Mayas. So erweitern die Kinder ganz nebenbei ihren Geschichts-Horizont, wenn sie den fesselnden Geschichten folgen.

Vielleicht starten wir bald ein gemeinsames Projekt mit Dirk. Was uns natürlich ungemein freuen und stolz machen würde. Darüber werden wir zu gegebener Zeit berichten.

 

 

Siemaja Sue Lane ist Autorin der spannenden Kinderreihe "Shalton Village".

Auf ihrer Homepage beschreibt sie die Serie selbst so: "Shalton Village ist eine mysteriöse Buchreihe für Kinder/Jugendliche ab 10 Jahren. Die Geschichten werden vom Großvater erzählt, der vor einigen Jahren die aufregende Zeit seiner Enkelkinder in seinem Tagebuch festgehalten hat. Die 13-jährigen Zwillinge Mary und Wayne Famer untersuchen Spukphänomene aller Art, um den Erwachsenen beweisen zu können, dass es Geister gibt. Ihr gleichaltriger Freund Mark Rook, der normalerweise nicht an übernatürliche Phänomene glaubt, ist dennoch mit von der Partie. Die Kinder geraten dabei in gruselige und häufig auch gefährliche Fälle. Was als Geisterjagd beginnt endet jedoch oft in Detektivarbeit, um die unheimlichen und rätselhaften Situationen lückenlos aufzuklären.​"

Wir haben "Der Totengräber" als Hörspiel vertont, weil wir einmal die Studioarbeit ausprobieren wollten. Das hat dann zwar ziemlich Arbeit gemacht, aber in erster Linie ganz viel Spaß. Und so stehen wir mit der lieben Siemaja in Kontakt, ob wir vielleicht ein weiteres Hörspiel von ihr in Angriff nehmen.

 

 

 

 

 

 

Please reload

Wir freuen uns über jede Unterstützung. Angefangen bei der einfachen Mitgliedschaft, über die aktive Teilnahme bis hin zur Vermittlung von Veranstaltungen oder als Sponsor.

CONTACT >

Email: info@LeseLounge-eV.de

© 2018 by LeseLounge

SATZUNG            IMPRESSUM             DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Unser Online-Newsletter informiert Dich über aktuelle Themen unseres Vereins, insbesondere über vergangene und anstehende Treffen, Veranstaltungen, Lesungen und Teilnahmen an Events sowie Informationen über unsere Vereinsarbeit und unsere Partner. Regelmäßig, aber nicht übermäßig, bekommst Du bequem Informationen und Neuigkeiten zu uns, unseren Veranstaltungen und Partnern zugeschickt. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, den Versand über WIX, statistische Auswertung sowie Ihre Abbestellmöglichkeiten erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.